Doppelbelichtungen ganz einfach

Doppelbelichtungen sind derzeit richtig "in Mode gekommen". Instagram ist voll davon. Als ich auf Youtube ein gutes und kurzes Tutorial gesucht habe, musste ich leider feststellen, dass hier die unterschiedlichsten Methoden erklärt werden. Fast alle unsäglich langatmig und kompliziert, obwohl man ganz einfach sehr gute Ergebnisse mit dem Mischmodus "Aufhellen" in Photoshop & Co. erreichen kann. Daher hier die "kurz und schmerzlos"-Erklärung für alle, die mehr fotografieren und weniger knipsen wollen. ;-)

+

=


  1. Öffnen Sie z.B. ein Portrait mit einem möglichst weißen Hintergrund.
  2. Öffnen Sie ein zweites Foto (z.B. Wald), drücken Sie STRG+A und STRG+C, um dieses zu markieren und anschließend zu kopieren. Wechseln Sie in die Ansicht des ersten Fotos (Portrait), drücken Sie STRG+V, um das Wald-Bild als zweite Ebene hinzuzufügen.
  3. Ändern Sie nun den Mischmodus der Ebene mit dem Wald-Foto auf "Aufhellen".
  4. Passen Sie die Größe des Wald-Fotos an und verschieben Sie es mit dem Verschiebewerkzeug, bis Ihnen die Komposition gefällt.
  5. Falls das Wald-Foto nun die Augen im Portrait überstrahlt, nehmen Sie einen großen, weichen Pinsel und malen Sie auf der Wald-Ebene mit der Farbe Schwarz über den Bereich der Augen und das Gesicht. - Fertig!

 

Das Ganze funktioniert auch mit Fotos mit dunklen Hintergründen, dann müssen Sie den Mischmodus "Abdunkeln" wählen und mit einem weißen Pinsel korrigieren. - Probieren Sie es aus. Bei Fragen, einfach melden!

 

In Kürze gibt es dazu hier auch ein Video-Tutorial!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Anklicken zum Abonnieren
Anklicken zum Abonnieren
Web-Shop
Autorenseite bei amazon
eBooks auf amazon kindle
eBooks auf Apple iTunes
Download bei GooglePlay
Autorenseite bei epubli
Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD
Nikon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD
wenigerknipsen.de auf Instagram
Neustes Foto auf Instagram
Instagram
Tutorials auf YouTube.de
Thomas Stephan auf google+
Thomas Stephan auf Facebook
Twitter
Fotos auf fotocommunity.de
Fotos auf fotocommunity.de
Fotos auf 500px.com