Bildbearbeitung mit "Dark Contrasts" aus der Nik Collection

Der Filter "Dark Contrasts" aus der kostenlosen "Nik Collection" von Google betont Details und Texturen im gesamten Bild übermäßig stark, was zu einem dunkleren aber stimmungsvollen Ergebnis führt. Insbesondere detaillierte Strukturen, wie hier das Fell der Tiere, werden betont. Zusätzlich werden Schatten aufgehellt und Spitzlichter gedämpft, was das Foto stimmiger wirken lässt.

 

Beispiele (links ohne, rechts mit Filter):

Newsletter
Anklicken zum Abonnieren

Meine eBooks

Autorenseite bei amazon
eBooks auf Apple iTunes
eBooks bei GooglePlay
Autorenseite bei epubli
Nikon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD
Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD

Letzter Blog-Post

Letzter Blogpost auf wenigerknipsen.de

Neuestes Foto auf instagram.com

wenigerknipsen.de auf Instagram
Fotos von Thomas Stephan auf Instagram
Tutorials von Thomas Stephan auf YouTube.de
Fotos von Thomas Stephan auf fotocommunity.de
Twitter-Seite von Thomas Stephan
Thomas Stephan auf model-kartei.de
Fotos von Thomas Stephan auf unsplash.com
Fotos von Thomas Stephan auf 500px.com
Nehmen Sie mit Thomas Stephan Kontakt auf