App für Fotografen: Adobe Photoshop Express

Egal ob iPhone, Android oder WindowsPhone

Kamera-Apps und Apps zur Bildbearbeitung gibt es inzwischen "wie Sand am Meer". Hinzu kommen andere mehr oder weniger nützliche Apps zum Beispiel zum Veröffentlichen von Fotos in den Social Media Plattformen oder in speziellen Communities für Fotografen. Der Fundus an Apps, die für Fotografen nützlich sein könnten, ist groß und unübersichtlich. Allerdings gibt es wie immer auch viel Schrott. - wenigerknipsen.de möchte daher helfen: Ab sofort werden im Blog  Kurzbeschreibungen zu von mir getesteten Apps für Fotografen gepostet. Viel Spaß beim Ausprobieren!

Noch eine Bitte: Wer selbst hilfreiche Apps kennt, ist herzlich eingeladen, mir einen Kommentar mit Vorschlägen zu schicken.


Wir starten mit dem Platzhirsch unter den Herstellern: Adobe Photoshop Express

Quelle: www.play.google.com
Quelle: www.play.google.com

Hersteller: Adobe

Fotobearbeitung auf dem Smartphone ohne Schnickschnack. Mit der Adobe App kann man tatsächlich "zwischendurch" mal einfache Beauty-Retusche machen und verschiedene Bildlooks ausprobieren. Ein besonderes Feature: Selbst kreierte Bildlooks können abgespeichert werden. Weitergehende Features können in der App hinzugekauft werden. Ein Ersatz für "das richtige" Photoshop Elements ist die App natürlich nicht.


Hinweis: Es handelt sich hierbei NICHT um Werbung. Ich bekomme keinerlei Zuwendungen dafür. Ich gebe hier nur meine eigenen Erfahrungen wider.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Anklicken zum Abonnieren
Anklicken zum Abonnieren
Web-Shop
Autorenseite bei amazon
eBooks auf amazon kindle
eBooks auf Apple iTunes
Download bei GooglePlay
Autorenseite bei epubli
Blogger Relations Kodex
Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD
Nikon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD
Fiddler of Light
Fiddler of Light
Neustes Foto auf Instagram
Neustes Foto auf Instagram
Instagram
Tutorials auf YouTube.de
Thomas Stephan auf google+
Thomas Stephan auf Facebook
Twitter
Fotos auf fotocommunity.de
Fotos auf 500px.com